179 Top

"Casablanca" Das weisse Haus im Toggenburg

Das Areal "Zentrum Rietwis" in Wattwil ist aus dem ehemaligen Industrieareal der Firma Heberlein Textil hervorgegangen. In Zusammenarbeit mit dem Amt für Umweltschutz wurden die Gebäude bereits vor dem Rückbaubeginn in aufwändigen Untersuchungen analysiert, um allfällige Kontaminationen und Gefahrenherde zu lokalisieren. Die ehemalige, unter Denkmalschutz stehende, Bleicherei wurde im Jahr 2010 komplett renoviert. Es wurden Betonsanierungen durchgeführt, sowie die typische Fensterpartie mit Fassadenputz und Malerarbeiten saniert. Zugleich wurde das Gebäude innen mit isofloc gedämmt. Die isofloc-Dämmung leistet so ihren Teil zum Schallschutz und trägt zur guten Raumakustik bei.

Den Namen "Casablanca" erhielt das 1926 von den Architekten Balmer und Ziegler erbaute Heberlein-Gebäude durch seine für die damalige Zeit kompakte und moderne Erscheinung mit dem weissen Anstrich.

Bauphysiker

Baumann Akustik und Bauphysik AG

Neudietfurt 10
Untere Schieb
9615 Dietfurt
Schweiz

+41 (0)71 982 70 50 E-Mailkontakt Zur Webseite

Architekt

Schällibaum AG

Ebnaterstrasse 143
9630 Wattwil
Schweiz

+41 (0)71 987 60 90 E-Mailkontakt Zur Webseite