34 1

Kirche St. Alban

Das Holztonnengewölbe wurde trocken aufgeblasen und anschließend mit Wasser leicht benetzt. Nach dem Abtrocknen von isofloc verfestigte sich die Oberfläche, „Verwehungen” durch offene Giebelfenster wurden dadurch verhindert. Die gemauerten Kuppeln wurden mit dem isofloc-CSO Verfahren feucht aufgesprüht.

isofloc Fachbetrieb

Frau Holle Wärmedämmtechnik

Weidasserstr. 21
55234 Kettenheim
Deutschland

+49 (0)6731 999 57 13 +49 (0)6731 999 57 15 E-Mailkontakt Zur Webseite des Fachbetriebs

Bauherr

Bistum Mainz

Zur Webseite